Donnerstag, 6. Oktober 2011

Am letzten Ferientag …

… benutzten wir das schöne Wetter, um von Zuhause aus ins Obersimmental zu fahren. Ich liebe das Simmental sehr, weil die Hänge grün und im Frühling und Sommer mit einem herrlichen Blumenteppich überzogen sind.

Mit der Bahn fuhren wir nach Zweisimmen und eine Gondelbahn brachte uns über herbstliche Alpmatten auf den Rinderberg. Im ganzen Gebiet waren die Beschneiungsanlagen für die Skisaison bereits installiert.

Ausblick in alle Himmelsrichtungen

DSC02312

DSC02314

DSC02315

in der Mitte der Gletscher der Plaine Morte

DSC02316

Den höchsten Punkt markierte, neben einer Triangulationsmarke, ein lebensgrosser, wunderbar geschnitzter Adler. Später sahen wir tatsächlich ein Adlerpaar am Himmel Kreise ziehen. das war so schön, dass wir ganz vergassen, die Kamera zu zücken! Schade!

DSC02329

Wir wanderten über den Gandlauenengrat aufs Horneggli und liessen uns mit dem Sessellift bequem nach Schönried hinunter bringen.

DSC02334

Richtung Saanen – Gstaad

DSC02347

DSC02350

DSC02352

Bau der grossen Waldameisen

DSC02356

DSC02362

beim Bahnhof in Schönried

Kartenbild

*****

Herzlichst

Margrith